Was ist ein Formschnitt

Formschnitt bezeichnet die Technik, Pflanzen in eine bestimmte Form zu schneiden. Dafür können verschiedene Schnitttechniken und Hilfsmittel genutzt werden.

Spezielle Schnitttechniken

Formschnitt ist eine Kunst. Die Pflanzen werden mithilfe spezieller Schnitttechniken in verschiedene geometrische oder figürliche Formen verwandelt. Diese Kunst wird seit der Antike praktiziert. Aus Pflanzen werden Tiere, Menschen oder Formen erschaffen. Wie der Stein dem Bildhauer dient die Pflanze dem Gartenkünstler als Grundmaterial, aus dem etwas Neues kreiert werden kann.

Das Zurückschneiden von Pflanzen

Im allgemeinen Sinn versteht man unter Formschnitt das Zurückschneiden von Pflanzen wie beispielsweise Obstbäumen im Herbst oder im Frühjahr. Man schneidet den Baum quasi in Form. Kleine Äste, die gegen die Wuchsrichtung wachsen oder die gegen andere Zweige reiben, werden dabei entfernt. Auch zu lange Zweige werden etwas zurückgeschnitten, um den Obstbaum buschiger wachsen zu lassen.

Videotipp

Die ‘Fruit Me®‘ Obstbäume sind die perfekten Urban Gardening-Pflanzen! Sie werden im Topf nur ca. einen Meter hoch und sind damit perfekt für Balkon und Terrasse geeignet. Auch im Garten machen sie sich super, zum Beispiel im Staudenbeet. Im Video erfährst Du, wie Du die ertragreichen, kleinen Obstbäume pflanzt und im Frühjahr einen Formschnitt vornimmst.

Ab März sind die ‘Fruit Me®‘ Obstpflanzen im Onlineshop auf Volmary.de erhältlich. Im Sortiment findest Du neben dem im Video gezeigten Balkon-Pfirsich 'Peach Me Red' auch gelbe Pfirsiche, weiße Eis-Pfirsiche, Weinberg-Pfirsiche, Aprikosen und sogar Mandel-Bäumchen! Starte jetzt Deinen eigenen Obst-Anbau zuhause!

Hier im Video auf YouTube erfährst Du mehr!

Jetzt Obstbäume online kaufen

Das könnte Dich auch interessieren

  • Blog-Beitrag: Aprikosen-Lavendel-Käsekuchen

    Frisch gebackener Käsekuchen – schon der Gedanke daran lässt einem das Wasser im Mund zusammenlaufen. Da momentan überall der Lavendel blüht und man kaum hinterherkommt, die reifen Aprikosen zu ernten, kam uns eine Idee: Wir verbinden alle drei Zutaten miteinander und kreieren einen fruchtigen Käsekuchen mit frischen Aprikosen und einem Hauch Lavendel!

    Weiterlesen
  • Zweige schneiden am Barbaratag – So geht’s!
    Blog-Beitrat: Barbarazweige am Barbaratag schneiden.

    Im Dezember ist der Barbaratag, an dem traditionell die Barbarazweige geschnitten werden. Der Barbaratag wird zu Ehren der heiligen Barbara gefeiert. Zweige schneiden am Barbaratag – So geht’s!

    Weiterlesen
  • Blog-Beitrag: Duftende Blumen – von Zitrone bis Haselnuss

    „Düfte sind wie Seelen der Blumen; man kann sie fühlen, selbst im Reich der Schatten“, schrieb schon der französische Moralist und Essayist Joseph Joubert vor rund 200 Jahren – und daran hat sich bis heute nichts geändert.

    Weiterlesen