Süßkartoffeln im Garten

Entdecke Volmary® Süßkartoffeln für den Anbau im Garten und auf dem Balkon.

Süßkartoffeln ganz einfach selber anbauen! Ob im Topf oder im Beet, die wüchsigen Pflanzen entwickeln während des Sommers große, leckere Knollen. Süßes Fruchtfleisch, vitamin- und ertragreich - das sind die Qualitäten der Volmary® Süßkartoffeln.

Hier direkt alle Volmary-Sorten entdecken.

Die besten Süßkartoffeln

Süßkartoffeln für den Balkon, im Garten & im Topf

Viele Leute glauben, Süßkartoffeln (Ipomoea batatas) wären eine Kartoffel-Art, die besonders süß schmeckt. Das ist so aber nicht richtig, denn trotz des Namens gehört die Süßkartoffel nicht zu der Familie der Kartoffel, sondern zu den sogenannten Windengewächsen. Die Batate stammt ursprünglich aus Südamerika und gehört weltweit zu den wichtigsten Nahrungsmitteln. Die leckeren Knollen werden bei uns derzeit immer beliebter – und das nicht nur in hippen Burger-Restaurants und veganen Bio-Gerichten, sondern vor allem auch in Gärten und auf Balkonen.

Hier alle Sorten entdecken.

Süßkartoffeln von Volmary®

Perfekte Gemüsesorte für das Hochbeet & Urban Gardening – alle zum Online bestellen!

Ihre Doppelfunktion als Nutz- und Zierpflanze wissen viele Hobbygärtner bereits zu schätzen. Beim trendigen Urban Gardening ist sie mit ihren vielen Vorteilen kaum wegzudenken. Sie gedeiht nämlich nicht nur im Beet hervorragend, sondern auch in Töpfen, Ampeln und Balkonkästen, da diese sich besonders schnell aufwärmen. Die wärmeliebende Batate ist dadurch auch die perfekte Pflanze für das Hochbeet: Dort werden ihre Knollen besonders groß und ihr dekoratives, kräftig grünes Laub kann herunter ranken und kommt so ideal zur Geltung. Es lohnt sich also, Süßkartoffeln ins Hochbeet zu pflanzen. Aufgrund der guten Anlage der Süßkartoffel als Zierpflanze, gibt es auch viele Zierformen der Pflanze, die keine oder weniger essbare Knollen bilden. Die Süßkartoffeln ‘Erato® Orange‘ und ‘Erato® White‘ allerdings sind die idealen Pflanzen für Deine Küchengarten, sie gehören zu den schmackhaftesten Süßkartoffel-Sorten die es gibt.

Jetzt Süßkartoffeln kaufen.

Süßkartoffeln 'Erato®'

Süßkartoffeln pflanzen und pflegen - so geht's!

Pflege, Standort & Anbau von Süßkartoffeln

Beim Gießen der Süßkartoffeln gilt, dass die Erde gleichmäßig feucht gehalten werden sollte. Vor allem bei heißem, trockenem Sommerwetter darfst Du das regelmäßige, reichliche Gießen nicht vergessen. Du kannst Deine Süßkartoffeln auch gerne mulchen, zum Beispiel mit Kompost, Rasenschnitt oder Laub. Das schützt die Erde vor dem schnellen austrocknen an heißen Tagen. Natürlich muss darauf geachtet werden, dass keine Staunässe entsteht. Es ist nicht nötig, die Pflanzen zu schneiden. Bei Bedarf kannst Du einzelne Ranken, die zu groß werden, kürzen oder herausschneiden. Süßkartoffeln sind einjährige Pflanzen und nicht winterhart. Auspflanzen solltest Du sie erst Mitte Mai nach den Eisheiligen, wenn ganz sicher kein Frost mehr zu erwarten ist. Die Süßkartoffel-Ernte erfolgt im Herbst, bevor es friert oder längere Zeit viel Regen zu erwarten ist. Wenn die Blätter der Pflanzen im Herbst schon welk und trocken werden, ist es höchste Zeit zu ernten!

Leckeres Süßkartoffel-Rezept

Lass Dich von unserem YouTube Video inspirieren!

Süßkartoffeln sind im Moment das beliebteste Trendgemüse. Wusstest Du, dass Du sie auch ganz einfach im Garten und sogar auf dem Balkon selber anbauen kannst? Die Süßkartoffel ‘Erato®‘ ist pflegeleicht, ihr Laub sieht super dekorativ aus und sie verspricht Dir eine sichere und reiche Ernte. Es gibt sie als ‘Erato® Orange‘ mit leuchtend orangem Fruchtfleisch und als ‘Erato® White‘ mit weißem Fruchtfleisch. Im Beet oder in Töpfen – Süßkartoffeln selber anbauen kann jeder! Im Video siehst Du unsere stattliche Ernte. Und wir zeigen Dir, wie Du aus den frisch geernteten Süßkartoffeln schnell und einfach ein leckeres Ofengericht zauberst. Guten Appetit!

Jetzt YouTube Video ansehen.

Alles was Du über Süßkartoffeln wissen musst!

Unser Volmary® Süßkartoffel-Experte im Interview

Süßkartoffel – die hippe Knolle! Süßkartoffeln sind derzeit „in“, keine Frage. Kaum eine dieser neuen Burger-Buden, die gerade überall aus dem Boden schießen, traut es sich, auf Süßkartoffel-Pommes auf der Karte zu verzichten. Ideen, was man aus Süßkartoffeln noch so alles Leckeres machen kann, hatten wir ja auch schon mehrere vorgestellt. Aber was ist das eigentlich für ein Gewächs?

Zum #PlantHappy Gartenblog

Rezept: Süßkartoffelpancakes mit Beeren

Möchtest Du Deine Liebsten mal mit einem köstlichen Frühstück überraschen? Wie wäre es zum Beispiel mit unseren unglaublich leckeren Süßkartoffelpancakes! Diese süßen Pancakes sind einfach der perfekte Einstieg in einen gemütlichen Sonntagmorgen – und zudem ganz einfach gemacht.

Jetzt im #PlantHappy Blog nachlesen.

Süßkartoffel 'Erato® Orange'

Unser Süßkartoffel Top-Seller unter den Speise-Süßkartoffeln

Die Süßkartoffel auch sehr gesund: unsere 'Erato® Orange' bildet nährstoff- und vitaminreiche Knollen mit aromatischem, orangem Fruchtfleisch. Die Kultur gelingt ganz einfach: Die wüchsigen Pflanzen entwickeln in nur drei Monaten die große Knollen, die Du im Herbst ernten und frostfrei lange lagert kannst. Bis dahin ist ihr kräftiges grünes Laub ein toller Schmuck für Beet und Balkon - ob herabhängend oder als Bodendecker. Toll auch in Kombination mit bunten Sommerblumen!

Hier gibt's mehr Infos!

Mischkultur: Süßkartoffeln und ihre Nachbarn

Die Volmary® Pflanztipps für Süßkartoffeln

Ein Gemüsebeet im Garten anzulegen, ist relativ unkompliziert. Besonders viel Abwechslung bieten bunte und vielfältig bepflanzte Gemüsebeete. Allerdings gibt es einige Stolperfallen, die man beachten kann, wenn man eine Mischkultur im Gemüsebeet anlegen möchte. Süßkartoffeln eignen sich sehr gut für eine Mischkultur, und können bespielsweise mit Stangenbohne, Tagetes, Chili, Erdbeere, Balkon-Aubergine, krauser Petersilie, Charentais-Melone, Schnittlauch, Kapuzinerkresse und Pepino gepflanzt werden. Was es alles beim Anlegen einer Mischkultur zu beachten gibt erfährst Du in unserem Plant Happy Blog!

Jetzt Pflanztipps lesen.

Rezepttipp: Süßkartoffelchips selber machen

Süßkartoffelchips – schnell und einfach

Wenn man nicht alles selber macht…Immer dasselbe. Was am meisten Spaß macht, hat die größten Nachteile. Chips machen einfach süchtig, aber jeder weiß, dass sie viel zu viel Fett enthalten. Und der Blick auf die Zutatenliste macht alles noch schlimmer: mit Zucker und Geschmacksverstärker wird meistens auch nicht gespart. Da hilft nur eins: selber machen – und zwar Süßkartoffelchips! Die bringen nämlich noch eine interessante, süßliche Note mit.

Jetzt im Blog lesen.

Die Speise-Süßkartoffel 'Erato® Violet'

Besonders exotisch wird es mit unserer 'Erato® Violet'. Ihr Fruchtfleisch hat nicht etwa die bekannte, orange Färbung – sondern ist leuchtend violett! Die Optik ist außergewöhnlich, doch der Geschmack bleibt ganz der Alte: unverwechselbar süß-cremig und absolut lecker.

Mehr Infos gibt es hier!

Alle Süßkartoffel-Sorten im Überblick

Süßkartoffeln online im Pflanzenversand bestellen

In der Küche kannst Du die Süßkartoffel ‘Erato®‘ sehr vielseitig verwenden. Ob Snacks, wie Süßkartoffel-Pommes oder Süßkartoffel-Chips, Süßkartoffelauflauf oder Süßkartoffelsuppe. Du kannst unendlich viele leckere Gerichte aus Süßkartoffeln zaubern.

Jetzt Süßkartoffeln kaufen!