Knospenheide 'Gardengirls® Pink'

Winterharte & mehrjährige Calluna vulgaris
Online kaufen & liefern
Volmary Digital GmbH

* Pflichtfelder

  Nicht Lieferbar

ab 2,25 €

Knospenheide 'Gardengirls® Pink'

Winterharte & mehrjährige Calluna vulgaris
Geschlossene, pinke Blütenknospen
Robust
Pflegeleicht
Die Knospenheiden ‘Gardengirls®‘ (calluna vulgaris) bringen bunte Farben in die graue Jahreszeit – und das, obwohl sie ihre Blütenknospen nicht einmal öffnen. Ihre Knospen leuchten auch in geschlossenem Zustand in den knalligsten Tönen.

Das Gardengirls Sortiment bietet viele Farben!

Die pinken Knospen der 'Gardengirls® Pink' trotzen den widrigen Witterungen des Spätherbstes. Regen, Nebel und selbst die ersten Frösten beeindrucken sie nicht. Sie behalten bis in den Winter hinein ihre Farbvielfalt. Dazu sind sie absolut pflegeleicht.

Winterharte Knospenheide

Calluna vulgaris ist winterhart und daher sehr in Herbstgarten beliebt. Aber auch als Zimmerpflanze ist die calluna Garden Girl sehr beliebt.
Produktinfos
Beschreibung
Die pinke Knospenheide 'Gardengirls® Pink' ist echter Star unter den Herbstblühern! Diese Pflanze (calluna vulgaris) ist absolut pflegeleicht und robust. Sie behalten bis in den Winter hinein ihre Farbvielfalt! Jetzt die pinke Knospenheide 'Gardengirls® Pink' (calluna vulgaris) online bei Volmary bestellen. Im Volmary Pflanzenversand findest Du noch weitere Callunen aus dem tollen Gardengirls Sortiment.
Deutsche Bezeichnung
Knospenheide
Botanischer Name
Calluna vulgaris
Wuchshöhe
25 cm
Lebenszyklus
mehrjährig
winterhart
Blütezeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Blütenfarbe
Pink
Verwendung
Balkon & Terrasse, Garten, Hochbeet, Indoor,
Farbwelt
rosa-pink
Pflanztipps
Standort
sonnig - halbschattig
Gießen
Erde feucht halten, nicht austrocknen lassen.
Gärtner-Tipp
Wenn Du möchtest, dass die Gardengirls® über mehrere Jahre weiterwachsen, empfehlen wir, im Frühjahr die alten Blütentriebe abzuschneiden. Die Pflanze treibt dann wieder neu aus und bildet im Sommer neue Knospen.
Boden / Düngung
Wenn Du eine Dauerpflanzung, z.B. einen Heidegarten anlegen möchtest, sollte der pH-Wert leicht sauer sein. Dafür gibt es spezielle Heideerde oder Du mischt reinen Torf unter. Zur Düngung solltest Du im Frühjahr ca. einen Esslöffel je Pflanze organischen Dünger wie Hornspäne oder mineralischen Mehrnährstoffdünger geben.
Fragen zum Artikel

Deine Antwort war nicht dabei?

Dann stell uns einfach Deine Frage.

Der Name wird veröffentlicht. Sie können gerne ein Pseudonym nutzen.

Ihren Namen und die Frage verwenden wir zur Beantwortung und Veröffentlichung Ihrer Frage. Unsere Datenschutzerklärung können Sie hier einsehen. Sie haben jederzeit die Möglichkeit diese Einwilligung für die Zukunft durch eine Mitteilung an die Volmary Digital GmbH zu widerrufen
Video