Carotin-Tomate 'Bolzano' (veredelt)

Carotin-Tomate
Du möchtest dieses Produkt kaufen?
So einfach geht’s!
  • Gib mit Hilfe Deiner Postleitzahl Deinen Standort an.
  • Wähle Deinen Pflanzenprofi aus und setze Deinen Einkauf fort.
  • Deinen Einkauf bequem nach Hause liefern lassen oder selbst vor Ort abholen.

Carotin-Tomate 'Bolzano' (veredelt)

Carotin-Tomate
90 - 100g, runde 3-5 kämmerige, orange Geschmacks Tomate
Mit hohem Carotin-Gehalt
Veredelt
Etwas ganz Besonderes ist die neue, orange Carotin-Tomate 'Bolzano'. Durch die orange Farbe der Tomate sticht sie unter den Tomaten hervor. Die 3-5 kämmrige Geschmacks-Tomate hat einen aromatischen Geschmack und ist durch ihren hohen Carotin-Gehalt ein gesunder Snack. Das Fruchtgewicht beträgt 90 - 100 g. Durch die Veredelung ist die Tomate sehr wüchsig und liefert somit deutlich Mehrertrag. Dies gilt besonders auch für Standorte, an denen schon oft Tomaten gestanden haben.

Hinweis: Denke bitte daran, dass Tomatenpflanzen keinen Frost vertragen. Wenn unerwartet Spätfrost ansteht, solltest Du sie also noch einmal kurz ins Haus holen.
Produktinfos
 
Beschreibung
Die Carotin-Tomate 'Bolzano' überzeugt durch ihre orange Farbe und die aromatischen Tomaten mit hohem Carotin-Gehalt.
Deutsche Bezeichnung
Carotin-Tomate
Botanischer Name
Lycopersicon esculentum
Wuchshöhe
150-200 cm
Veredelt
Ja
Lebenszyklus
einjährig
Erntezeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Verwendung
Balkon & Terrasse, Gewächshaus,
Farbwelt
orange
Pflanztipps
 
Standort
sonnig
Pflanzabstand
60x80cm
Gießen
Tomaten brauchen viel Wasser und Nährstoffe. Gießen und düngen Sie deshalb regelmäßig.
Gärtner-Tipp
Wählen Sie einen warmen, sonnigen und windgeschützten Platz für Ihre Tomaten. Am besten gedeihen Tomaten, wenn sie von oben durch Folie, Glas oder einen Dachüberstand vor Regen geschützt werden. Das senkt die Gefahr vor der Infektion durch Erreger der Kraut- und Braunfäule.
Die Veredelungsstelle muss oberhalb der Erde bleiben.
Boden / Düngung
Tomaten bevorzugen einen lockeren, nährstoffreichen, humosen und feuchten Boden. Beim Pflanzen Langzeitdünger in die Erde einbringen und bei Bedarf flüssig nachdüngen.
Fragen zum Artikel
 

Deine Antwort war nicht dabei?

Dann stell uns einfach Deine Frage.

Der Name wird veröffentlicht. Sie können gerne ein Pseudonym nutzen.

Ihren Namen und die Frage verwenden wir zur Beantwortung und Veröffentlichung Ihrer Frage. Unsere Datenschutzerklärung können Sie hier einsehen. Sie haben jederzeit die Möglichkeit diese Einwilligung für die Zukunft durch eine Mitteilung an die Volmary Digital GmbH zu widerrufen
Video