Kräuter-Trio 'Barbecue Gold Mix'

Salbei, Thymian & Oregano
Online kaufen & liefern
Ø 13cm Topf

* Pflichtfelder

  Nicht Lieferbar

ab 3,95 €

Kräuter-Trio 'Barbecue Gold Mix'

Salbei, Thymian & Oregano
3 Kräuter in einem Topf!
Perfekt abgestimmt für Grillgerichte
Salbei 'Goldblatt', Thymian 'Mystic Lemon' & Oregano 'Goldtaler'
Zu wenig Platz in der Küche für frische Kräuter? Das kann keine Ausrede mehr sein! Denn jetzt gibt es mit den 'Kräuter-Trios' gleich drei aromatische Kräuter in nur einem Topf - noch dazu passend für Deine Lieblingsgerichte! Praktischer geht es nicht, mit frischen Kräutern zu kochen!

Das 'Barbecue Gold Mix'-Kräutertrio besteht aus drei bewährten Grillkräutern, die mit ihren goldgelben Blättern auch optisch beeindrucken. Der Salbei 'Goldblatt', der Thymian 'Mystic Lemon' und der Oregano 'Goldtaler' werden Dein Grillgut im wahrsten Sinne des Wortes vergolden!
Produktinfos
Beschreibung
3 Kräuter in einem Topf: Salbei 'Goldblatt', Thymian 'Mystic Lemon' & Oregano 'Goldtaler'. Jetzt das Kräuter-Trio 'Barbecue Gold Mix' von Volmary online im Pflanzenversand bestellen.
Deutsche Bezeichnung
Kräuter-Trio
Wuchshöhe
30-40 cm
Lebenszyklus
mehrjährig
winterhart
Erntezeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Verwendung
Balkon & Terrasse, Garten, Hochbeet,
Farbwelt
grün
Pflanztipps
Standort
sonnig - halbschattig
Pflanzabstand
30 x 60 cm
Gießen
Regelmäßig gießen.
Gärtner-Tipp
Ideal auch für Balkonkästen und größere Kübel. Staunässe vermeiden.
Boden / Düngung
Die Kräuter gedeihen in einem Übertopf an einem hellen Platz auf der Fensterbank, auf Balkon oder Terrasse oder im Beet und können damit das ganze Jahr über geerntet wErden. Ein humoser, gut durchlüfteter Boden ist von Vorteil.
Kulturtipps

Pflegetipps Kräuter-Trios

Standort für Kräuter-Trios 

Die neuen Kräuter-Trios sind ebenso beliebt wie praktisch: sie beinhalten gleich drei verschiedene Lieblingskräuter in einem Topf. Die Pflanzen lieben einen hellen, sonnigen und luftigen Platz und gedeihen entweder in Töpfen auf der Fensterbank, auf der Terrasse oder auf dem Balkon. Du kannst sie aber auch ins Kräuterbeet, ins Hochbeet oder in einen Kräuterkasten auspflanzen. Kräuter lieben es nährstoffarm. Pflanze sie daher in spezielle Kräutererde oder gib ihnen einen mageren Boden, aufgebessert mit etwas Kompost.

Gießen und Düngen von Kräuter-Trios 

Die Kräuter-Trios sind sehr robust und genügsam. Bekommen sie reichlich Wasser und Dünger, entwickeln sie üppiges Blattwerk und schmecken fade. Gib den Pflanzen daher nicht zu viel Wasser, aber achte darauf, dass sie nicht austrocknen. Staunässe vertragen sie gar nicht. Töpfe und Kästen sollten ein ausreichend großes Abzugsloch im Boden haben, durch das überschüssiges Wasser problemlos entweichen kann. Auch Dünger brauchen Kräuter nur wenig. Bei überwinternden Kräutern reicht eine kleine Gabe organischen Düngers oder Komposterde im Frühjahr vor dem frischen Austrieb.

Ernten und Verwerten von Kräuter-Trios 

Du kannst die Kräuter im Haus auf der Fensterbank das ganze Jahr über ernten. Häufiges Ernten regt das Triebwachstum an und sorgt für frische Blätter. Die beste Zeit zum Ernten ist in den späten Vormittagsstunden, wenn sich in der Wärme das Aroma voll entfaltet hat und der morgendliche Tau verflogen ist.

Pflanzenprofi-Tipp

Die Kräutermischungen kannst Du auch super gebrauchsfertig einfrieren! Einfach von jedem Kraut ein paar Triebe ernten, waschen und gut trocknen. Die Blätter abzupfen, klein hacken und auf Eiswürfelförmchen verteilen. Einen kleinen Schluck Wasser, Öl oder geschmolzene Butter darauf und ab ins Gefrierfach! 

Pflanztipps: Pflanzen von Kräutern

Standort

Kräuter sind sehr robust und wachsen fast überall. Wichtig ist ein sonniger Standort, damit sie ihr Aroma voll entfalten. Außerdem ist ein Standort zu empfehlen, der nahe an der Küche liegt, damit Du bei Bedarf nicht so weit laufen musst.
Du kannst Kräuter in Töpfe oder Kästen auf der Fensterbank oder dem Balkon pflanzen, in ein Kräuterbeet im Garten, in einen Kräuterturm auf der Terrasse, dem Balkon oder in Hochbeete. Beliebt sind auch aus Steinen gebaute Kräuterrondelle - allerdings brauchst Du dafür etwas Platz. Als Gefäße eignen sich schöne Schalen, außerdem Balkonkästen aus Keramik oder Terrakotta. Kunststoff ist kein natürlicher Werkstoff, dafür aber leicht und frostbeständig. Besonders gut zu Kräutern passen Körbe und Gefäße aus Weiden. Wichtig: Abflusslöcher zur Verhinderung von Staunässe müssen sein.

Erde

Kräuter brauchen wenig Dünger. Zum Pflanzen ist daher spezielle Kräutererde ideal. Du kannst aber auch normale Erde "1-zu-1" mit Anzuchtsubstrat vermischen und so aufbessern.

Pflanzung

1. Nimm die Pflanzen vorsichtig aus dem Topf. Sind die Wurzeln schon fest darin verwachsen, kannst Du sie von außen am Boden lösen und dann die Pflanze am Strunk herausziehen.
2. Lockere zunächst verfilzte Ballen etwas auf und schneide die Wurzeln mit dem Messer leicht ein. Dann bilden sich bald neue Wurzeln und die Pflanzen wachsen besser an.
3. Setze sie nun ins neue Gefäß und fülle die Seiten mit Erde an. Drücke die Erde anschließend leicht an.
4. Nach dem Pflanzen gründlich angießen und nicht austrocknen lassen. Danach darf fleißig geerntet werden.

Rezepte

Selbstgemachte Burger-Patties

2 - 4 Personen

Zutaten

 

600 g Rinderhack (für 4 Patties)

1 Schalotte fein gewürfelt

1 Knoblauchzehe fein gehackt

1 gestrichener TL Salz

1 gestrichener TL Pfeffer

1 EL Weißweinessig

Je 2 Stängel der Kräuterpflanzen vom Kräuter-Trio 'Barbecue Mix' oder 'Barbecue Gold Mix' (Blättchen abgezupft und feingehackt)

Zubereitung

 

Alle Zutaten vermengen, 4 Patties formen und in der Grillpfanne braten.

Fragen zum Artikel

Deine Antwort war nicht dabei?

Dann stell uns einfach Deine Frage.

Der Name wird veröffentlicht. Sie können gerne ein Pseudonym nutzen.

Ihren Namen und die Frage verwenden wir zur Beantwortung und Veröffentlichung Ihrer Frage. Unsere Datenschutzerklärung können Sie hier einsehen. Sie haben jederzeit die Möglichkeit diese Einwilligung für die Zukunft durch eine Mitteilung an die Volmary Digital GmbH zu widerrufen
Video
  • Unsere neuen Volmary® Kräuter-Trios vereinen jeweils drei aromatische Kräuter in einem Topf und das passend zu Deinen Lieblingsgerichten.
  • Kräuter richtig ernten