Stauden-Lavendel 'Vienco® Purple' (6 Jungpflanzen)

6 Maxi Jungpflanzen
Online kaufen & liefern
Jungpflanzen

Dieses Produkt wird verkauft und geliefert von Volmary.

* Pflichtfelder

Stauden-Lavendel 'Vienco® Purple' (6 Jungpflanzen)

6 Maxi Jungpflanzen
Hitze- & trockenheitsverträglich
Winterhart & mehrjährig
Dunkelviolette Blüten mit herrlichem Duft
Der Stauden-Lavendel 'Vienco® Purple' bringt mit seinen violetten Blüten, die den ganzen Sommer über einen angenehmen Duft verströmen, den Flair der Provence den Garten.

Die Zweige des Lavendels lassen sich auch zu Badesalz, Lavendelöl oder Duftkissen verarbeiten. Der intensiv duftende Strauch ist speziell für die Kultur im Topf geeignet und somit ideal für die Terrasse oder den Balkon!

Der Stauden-Lavendel Vienco® 'Purple' hat einen warmen, sonnigen Platz am liebsten. Den Boden mag er durchlässig und nährstoffarm. Er ist außerdem sehr pflegeleicht, robust und kommt auch mit Trockenheit und Hitze sehr gut zurecht. Ab März können die Jungpflanzen im Haus vorkultiviert werden. Sobald kein Frost mehr herrscht, können diese ins Freiland umgesiedelt werden.
Produktinfos
Beschreibung
Pflanzen online kaufen: Intensiv duftender Lavendel 'Vienco® Purple' jetzt bei Volmary im Pflanzen Online Shop kaufen! 6 Maxi Jungpflanzen Liefergröße: 8 cm / 30 mm Ballen
Deutsche Bezeichnung
Lavendel
Botanischer Name
Lavandula angustifolia
Wuchshöhe
50 cm
Lebenszyklus
mehrjährig
winterhart
Blütezeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Blütenfarbe
Violett-Blau
Verwendung
Balkon & Terrasse, Garten,
Farbwelt
lila-violett
Pflanztipps
Standort
sonnig
sonnig - halbschattig
Pflanzabstand
40 x 40 cm
Gießen
Normal feucht halten. Erde zwischen den Gießeinheiten antrocknen lassen. Fingerpobe machen. Staunässe vermeiden.
Gärtner-Tipp
Ab März können die Jungpflanzen im Haus vorkultiviert werden. Sobald kein Frost mehr herrscht, können diese ins Freiland umgesiedelt werden.

Lavendel schneidet man nach der Hauptblüte im August oder im Frühjahr an milden Frühlingstagen im März zurück.

Überwinterung im Topf möglich, wenn die Wurzeln im Topf gut vor Frost geschützt sind. Dafür kann man den Topf mit Vlies, Jute oder einer alten Decke umwickeln oder in eine Kiste mit Laub stellen.
Boden / Düngung
Beim Einpflanzen ins Freiland (Garten/Balkon) sollte man hochwertige, vorgedüngte Erde verwenden oder Langzeitdünger in den Boden einarbeiten.
Im März steht die jährliche Hauptdüngung an.
Fragen zum Artikel

Deine Antwort war nicht dabei?

Dann stell uns einfach Deine Frage.

Der Name wird veröffentlicht. Sie können gerne ein Pseudonym nutzen.

Ihren Namen und die Frage verwenden wir zur Beantwortung und Veröffentlichung Ihrer Frage. Unsere Datenschutzerklärung können Sie hier einsehen. Sie haben jederzeit die Möglichkeit diese Einwilligung für die Zukunft durch eine Mitteilung an die Volmary Digital GmbH zu widerrufen
Video
  • Muss man Lavendel im Sommer oder Winter zurückschneiden? Wolltest Du schon immer wissen, ob man Lavendel zurückschneiden muss und wenn ja, wann der richtige Zeitpunkt gekommen ist? Unser Gärtner und Gartenbauingenieur Volker erklärt Dir, warum man Lavendel zurückschneiden sollte - und wie es geht! Jetzt unsere neue Videoreihe "Volkers Gartenwissen" entdecken.