Wasabi-Pflanzen

2 Artikel

Gitter Liste

Jetzt neu: Wasabi-Pflanzen!

Schon mal Sushi mit echtem Wasabi gegessen? Und wir meinen nicht die grüne Paste, die laut Verbraucherzentrale weniger aus Wasabi als aus weißem Meerrettich besteht, sondern den frischen Wasabi direkt von der Pflanze! Wenn Du in den Genuss des originalen Wasabi-Geschmack kommen willst, haben wir für Dich den perfekten Tipp: Kauf Dir Deine eigene Wasabi-Pflanze und genieße Dein nächstes Sushi mit selbst gemachter Wasabi-Paste!

Wasabi, auch Eutrema japonicum oder Wasabia japonica genannt, gehört zu den Kreuzblütengewächsen, zu denen auch Rotkohl, Brokkoli, Blumenkohl, Pak Choi, Raps oder Chinakohl gehören.

Wasabi direkt von der Pflanze 

Die Blätter oder Stiele der Wasabi-Pflanzen 'Mephisto® Green' oder 'Mephisto® Red‘ können schon einige Wochen nach dem Kauf geerntet werden. Denn nicht nur der bekannte Wurzelstock, sondern auch die Blätter und Stiele sind essbar und können für ein leckeres Sushi genutzt werden! In der japanischen Küche verwendet man die Blätter entweder getrocknet oder in Sake oder in Sojasoße. Auch lecker schmecken die frisch gepflückten Blätter in Salaten und verleihen ihnen eine angenehm scharfe Note.

Bis zur Ernte des vertikal wachsenden Wurzelstocks, der umgangssprachlich auch als Wasabi-Wurzel bezeichnet wird, dauert es allerdings etwas länger - und wenn man sich jedoch noch ein wenig gedulden kann, sollte man nicht sofort zuschlagen, sondern warten, bis sich die Pflanze von selbst teilt.

Wasabi - der ideale Standort

Wasabi ist mehrjährig und bevorzugt ein halbschattiges, kühleres Plätzchen. In der prallen Sonne können seine Blätter fleckig werden. Am liebsten hat Wasabi eine Temperatur zwischen 7 und 20 Grad. Die Pflanze mag es tendenziell feucht – gerade im Sommer sollte man aufpassen, dass die Pflanze genügend Wasser bekommt. Allerdings sollte Staunässe vermieden werden. Hilfreich ist, wenn der Wasabi im Kübel oder Topf steht, einen Unterteller zu verwenden. So entweicht das Wasser nicht gleich, sondern sammelt sich im Teller und der Wasabi erhält seine feuchte Umgebung. Außerdem ist ein humusreicher und lockerer Boden von Vorteil.

Wasabi ist nur bedingt winterhart. An einem gut geschützten Standort kann er mit ausreichend Schutz auch niedrigere Temperaturen überstehen. Um den Wasabi jedoch sicher zu überwintern, sollte man ihn lieber in einem kühlen Raum unterbringen. Etwas Dünger im Frühjahr fördert das Wachstum der Pflanze.

Wasabi-Pflanzen einfach kaufen - im Online-Shop oder bei Deinem Gartenprofi vor Ort

Die Wasabi-Pflanze fällt vor allem durch ihre großen, intensiv grünen Blätter auf, die ein wenig an die Blätter von Seerosen erinnern. Das Besondere ist aber der Geschmack der Wasabi-Pflanze! Insbesondere die beiden Top-Neuheiten von Volmary, die Wasabi-Pflanzen 'Mephisto® Green' und 'Mephisto® Red‘, zeichnen sich durch ihre angenehme Schärfe aus. Überzeug Dich selbst!

Die Wasabi-Pflanzen kannst Du ganz einfach im Online-Shop kaufen! Gib einfach Deine Postleitzahl ein und erfahre, welcher Gartenprofi in Deiner Nähe Volmary-Wasabi-Pflanzen anbietet! Du kannst Dir Deine Wasabi-Pflanze auch zu Dir nach Hause schicken lassen. Bestell einfach über unseren Online-Shop. Die Wasabi-Pflanzen werden dann sicher per Pflanzenversand zu Dir nach Hause gesendet!

Für Sushi-Fans ein Muss!

Ob als Paste zum Sushi oder frisch gepflückt im Salat – unser Wasabi verleiht Deinen Gerichten eine angenehme Schärfe! Zwar heißt der Wasabi im Volksmund auch japanischer Meerrettich – wirklich eng verwandt sind die beiden Pflanzen jedoch nicht miteinander. Mit einer milden, subtilen Schärfe und einer leicht süßlichen Note verleiht Wasabi asiatischen Gerichten ein gewisses Etwas. Den scharfen Senfölen der Wasabi-Pflanze wird zudem nachgesagt, dass sie eine gesundheitsfördernde Wirkung haben.

Hol Dir das japanische Trendgewürz nach Hause und lass Dich überraschen, wie Wasabi tatsächlich schmeckt!

Wasabi schmeckt jedoch nicht nur fantastisch, sondern fängt im zweiten Jahr auch an, weiße Blüten zu tragen. Damit ist die Pflanze nicht nur geschmacklich, sondern auch optisch ein Hit! Mitt seinen großen, grünen Blättern und den kleinen Blüten ist Wasabi auf dem Balkon oder in einem schönen Blumenkübel auf der Terrasse ein attraktiver Blickfang. Überzeug Dich selbst und kauf Dir Deine eigene Wasabi-Pflanze!

Besuchen Sie uns zum Tag der offenen Gärtnerei am 28.04.

Suchen Sie sich bei einem Rundgang durch die Gewächshäuser Ihre Pflanzen aus unserem reichhaltigen Sortiment gleich selbst aus!

Wir freuen uns auf Sie!