1 Artikel

Gitter Liste

Parakresse – Die Pflanze mit dem spannenden Kribbeln

Probieren, ein paar Sekunden warten und – plötzlich kribbelt es wie verrückt im Mund! Die grüne Parakresse (Spilanthes oleracea) hat gelb- ovale Blütenknöpfe mit einer brauseartigen, leicht betäubenden Wirkung auf der Zunge. Deshalb werden sie auch 'Prickelknöpfe', ‘Prickelkraut‘ oder Husarenknopf genannt. In ihrer Heimat ist die Parakresse meist als ‘Jambú‘ bekannt. Die Parakresse (Spilanthes oleracea und Acmella oleracea) stammt aus Südamerika und gehört zur Familie der Korbblütler. Sie ist mit anderen Kressen wie der Gartenkresse und der Kapuzinerkresse nicht verwandt.

 

Parakresse oder Prickelknöpfe online kaufen und bestellen

Parakresse lässt sich ganz einfach im Garten und auf dem Balkon selber anbauen. Hol Dir das prickelnde Kraut ins Kräuterbeet und lass es Deine Freunde mal probieren. Das wird ein Spaß! Wenn Du Parakresse also online kaufen und bestellen willst, findest Du die Sorte ‘Homer‘ im Volmary Kräuter-Sortiment in unserem Onlineshop. Du kannst Parakresse mit unserem professionellen Pflanzenversand ganz einfach nach Hause bestellen. Oder Du holst Deine Prickelknöpfe beim Pflanzenprofi in Deiner Nähe selber ab. 

 

Pflege von Parakresse oder Prickelknöpfe

Die Parakresse ist eine mehrjährige Pflanze, die bei unserem Klima aber nicht winterhart ist. Du kannst sie in den Garten oder auf den Balkon pflanzen bzw. rausstellen, sobald sicher nicht mehr mit Frost zu rechnen ist. Neu gekaufte Pflanzen  solltest Du man langsam an die direkte Sonne gewöhnen. Als Boden verwendet man am besten handelsübliche Blumenerde. Während der Wachstumszeit und Blütezeit zwischen Frühling und Herbst, solltest Du die Erde gleichmäßig feucht halten, aber auch nicht zu nass. Die Parakresse darf nicht ganz austrocknen, genau wie die meisten anderen Pflanzen. In der ganzen heißen Tagen im Sommer kann es sein, das tägliches gießen erforderlich ist. Im ersten Jahr nach dem Pflanzen ist eine Düngung nicht nötig. Anschließend kannst Du von April bis September einmal im Monat Flüssigdünger in geringer Dosis verwenden.

 

Überwintern von Parakresse

Zum überwintern von Parakresse  ist ein heller Standort mit Temperaturen zwischen 10 und 15 Grad gut geeignet. Die Erde hältst Du im Winter mäßig feucht. Gieße einfach nur so viel, dass die Erde nicht austrocknet. Das wärmere Überwintern in Wohnräumen ist auch möglich. Es lohnt sich also, Parakresse online zu kaufen und zu bestellen. Nutze den professionellen Pflanzenversand passend zur Pflanzzeit der Prickelknöpfe oder lasse sie Dir online beim Pflanzenprofi reservieren!

Besuchen Sie uns zum Tag der offenen Gärtnerei am 28.04.

Suchen Sie sich bei einem Rundgang durch die Gewächshäuser Ihre Pflanzen aus unserem reichhaltigen Sortiment gleich selbst aus!

Wir freuen uns auf Sie!