Kartoffelpflanzen

5 Artikel

Gitter Liste

Grumbeere, Erdapfel oder auch Pomme de terre, Knolle oder Erdbirne: Die Kartoffel ist ein Gemüse mit vielen Namen – und viele Sorten in den unterschiedlichsten Farben und Formen! Weltweit gibt es rund 5000 und allein in Deutschland mehr als 300 Kartoffelsorten.

Eine Kartoffel - unzählige Sorten, verschiedenste Gerichte und viele Namen

Ursprünglich stammt die Kartoffel vom amerikanischen Kontinent. Vermutlich ist die Kartoffel durch die spanischen Entdecker und Eroberer nach Europa eingeführt worden, wo sie zu einem der wichtigsten Grundmittel avancierte. Insbesondere seit dem "Kartoffelbefehl" Friedrichs des Großen im 18. Jahrhunderts ist die Kartoffel nicht mehr aus der deutschen Küche wegzudenken: Ob im Kartoffelsalat, als Ofenkartoffel mit Kräuterquark, Kartoffelpuffer, Pommes oder als krosse Bratkartoffeln aus der Pfanne – die Kartoffel ist ein unglaublich vielseitig einsetzbares Gemüse!

Kartoffeln - Grundnahrungsmittel für schnelle Rezepte

Im Durchschnitt verzehrt der Deutsche circa 50 Kilogramm Kartoffeln pro Jahr. Laut Angaben der Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation FAO lag die Weltproduktion im Jahr 2016 bei 376,8 Millionen Tonnen Kartoffeln! Deutschland gehört dabei hinter den vereinigten Staaten, Indien, Russland, die Ukraine und China zu den größten Kartoffelproduzenten.

Gesunde Knolle für tolle Rezepte

Die Kartoffel ist aber nicht nur flexibel und vielseitig verwendbar, sondern auch noch ausgesprochen gesund. Sie besteht zu einem großen Teil aus Wasser und enthält kaum Fett. Eine durchschnittliche Kartoffel kann mit vielen Mineralstoffen und Vitaminen aufwarten: Mit Kalium, Phosphor, Magnesium oder Vitamin C sind nur einige genannt. Kartoffeln liefern Energie und sind ideal für die schnelle Küche: Pellkartoffeln mit Quark oder Bratkartoffeln mit Ketschup lassen sich im Nu auf den Tisch zaubern und sind auch für Kinder leckere Gericht!

Geringer Wasserverbrauch macht die Kartoffel zum Top-Gemüse!

Aber Kartoffeln sind nicht nur reich an Mineralstoffen und Vitaminen, sondern gehört beim Wasserverbrauch zu den sparsameren Pflanzen. So verbrauchen in Deutschland produzierte Kartoffeln deutlich weniger Wasser als beispielsweise Weizen oder gar Rindfleisch.

Widerstandsfähige Vital-Kartoffeln bei Volmary

Kartoffeln können von der Braun- oder Krautfäule betroffen sein. Diese Krankheit ist eine Blattfleckenkrankheit, die gerade bei kühleren Temperaturen und langer Nässe die Pflanze infizieren kann. Die Pflanze bekommt braune Flecken und stirbt nach kurzer Zeit ab.

Die Vital-Kartoffeln, die Du im Online Pflanzen Shop kaufen kannst, sind ausgesprochen widerstandsfähig gegenüber dieser gefürchteten Kartoffelkrankheit und sorgen für eine reiche Ernte. Die Vital-Kartoffeln gibt es sowohl gelbschalig als auch rot- und violettschalig – ein besonderer Hingucker auf dem Teller!

Kartoffeln kaufen - online bestellen oder vor Ort kaufen

Kaufen kannst Du die Vital-Kartoffeln bei Deinem Pflanzenprofi vor Ort oder online! Einfach Postleitzahl eingeben und Deinen Gartenhändler auswählen. Du kannst nun entscheiden, ob Du die Pflanze vor Ort bei Deinem Pflanzenprofi kaufen möchtest oder ob Du sie bei ihm online bestellst. Wenn Du die Pflanze online bestellst, wird sie Dir per Pflanzenversand direkt nach Hause geliefert!

So kannst Du Deine eigene Kartoffel auf dem Balkon oder im Garten anpflanzen und im Sommer die erste Ernte genießen.

Kartoffeln anbauen ohne Vorkeimen

Kartoffeln anbauen leicht gemacht: Mit unseren Kartoffelpflanzen ist eine sichere und reiche Ernte ohne lästiges Vorkeimen möglich. Einfach Pflanze bestellen und Kartoffeln pflanzen - zum Beispiel in einen großen Kübel auf dem Balkon oder in den Garten. Mit unseren Kartoffelpflanzen ist der Anbau des leckeren Knollengemüses ein Kinderspiel!

Optimaler Standort, um Deine Kartoffel zu pflanzen

Der optimale Standort für Kartoffelpflanzen sollte warm und sonnig sein. Die Kartoffelpflanzen sollten mit einem Abstand von mindestens 40 cm zu anderen Pflanzen gepflanzt werden, sodass sich die Pflanze gut entfalten kann. Auch ist ein humoser, gut durchlüfteter Boden von Vorteil. Die Kartoffelpflanzen von Volmary sind aufrecht wachsende Pflanzen, die zwischen 30 und 50 cm groß werden.

Kartoffel-Sorten bei Volmary

Die Vital-Kartoffeln 'Axona' und 'Kifli' zeichnen sich besonders durch ein hohes Erntepotenzial aus. So kann man sich im Spätsommer auf leckere, aromatische Kartoffeln freuen, die sich hervorragend im Salat oder als Pellkartoffeln machen! Die Vital-Kartoffel 'Sarpo Shona' reift früh ab und überzeugt ebenfalls durch einen hohen Ertrag.

Mit großen Knollen und rosafarbener Schale ist die Vital-Kartoffel 'Sarpo Una' ein echter Glücksgriff für die Küche! Mit weißem Fleisch und rosafarbener Schale peppt sie jedes Kartoffelgericht optisch auf. Bei früher Ernte ist sie ideal für Salate, später bildet sie größere Knollen, die perfekt für Ofenkartoffeln sind! Und wer sagt schon zu rosafarbenen Ofenkartoffeln nein?

Ein ebenso toller Hingucker ist die blau-violettschalige Vital-Kartoffel 'Blue Danube'. Schon vor der Ernte kann man sich an ihren violetten Blüten erfreuen. Die Kartoffel wurde zudem in Verkostungen als ausgesprochen gut schmeckend befunden!

Kartoffeln bestellen und schon bald genießen!

Kauf Dir Deine eigene Vital-Kartoffel von Volmary und überzeuge Dich selber von dem Geschmack und der tollen Optik dieser Kartoffelpflanzen! Die Pflanzkartoffeln kannst Du ganz einfach online bestellen oder bei Deinem Gartenprofi kaufen. Wir wünschen viel Spaß beim Gärtnern und Ernten!

 

Jetzt frisches Gemüse aus der Gärtnerei vor Ort!