AKTUELLE INFORMATION ZU COVID-19 >>

Zuckerguss-Primel 'Sacarina Rose'

Zuckerguss-Primel
Online kaufen & liefern
Ø 11cm Topf

Dieses Produkt wird verkauft und geliefert von Volmary.

* Pflichtfelder

Zuckerguss-Primel 'Sacarina Rose'

Zuckerguss-Primel
Leicht gewellte Blüten
Rosa
Weißen Blütenrand
Als ob sie mit Zuckerguss dekoriert wäre... Die Zuckerguss-Primel 'Sacarina Rose' bezaubert mit leicht gewellten und rosafarbenen Blüten, die mit einem weißen Rand verziert sind. Ein wenig wirkt es daher, als wäre sie mit Zuckerguss versehen. Daher bekam sie auch ihren Namen "Zuckerguss-Primel".

Die Primel gehört zu den ersten Frühjahrsblühern in Deutschland und öffnet bereits im Januar ihre Augen. Ihre Hauptblütezeit beginnt im Februar und neigt sich Anfang Frühling dem Ende. Die Zuckerguss-Primel eignet sich hervorragend für Balkonkästen oder Kübelbepflanzungen. Mann kann die hübschen Primeln mit anderen Frühjahrsblühern wie Hornveilchen, Lenz-Sternchen oder Bellis zusammenpflanzen und so wunderschöne Frühlingsbepflanzungen kreieren.

Wenn man die Primeln nach der Blütezeit im Frühling in den Garten pflanzt, kann man sich oft auch im kommenden Jahr wieder an ihnen erfreuen.
Produktinfos
Beschreibung
Neu bei volmary.de✓Bestelle jetzt die Zuckerguss-Primel 'Sacarina Rose' bei volmary.de.✓Optimierter Pflanzenversand
Deutsche Bezeichnung
Zuckerguss-Primel
Botanischer Name
Primula vulgaris
Wuchshöhe
20 - 25 cm
Blütezeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Blütenfarbe
rosa mit weißem Rand
Verwendung
Balkon & Terrasse, Garten, Indoor,
Farbwelt
rosa-pink
Pflanztipps
Standort
sonnig
sonnig - halbschattig
Pflanzabstand
20 x 25 cm
Gießen
Normal feucht halten.
Gärtner-Tipp
In Schalen ausreichend gießen und nicht austrocknen lassen. Wenn die Pflanzen verblüht sind, können sie in den Garten gepflanzt werden. Die Pflege ist einfach: Gleichmäßig feucht halten, Staunässe vermeiden und die verblühten Stiele mit einem Messer an der Basis abschneiden.

Tipp: Pflanze die Primel nach der Blüte im Frühjahr in den Garten aus. Meist kommen sie hier im nächsten Jahr wieder, sodass Du Dich erneut an ihnen erfreuen kannst!
Boden / Düngung
Bevorzugt einen durchlässigen, nährstoffreichen Boden. Beim Pflanzen Langzeitdünger in die Erde einbringen und bei Bedarf flüssig nachdüngen.
Fragen zum Artikel

Deine Antwort war nicht dabei?

Dann stell uns einfach Deine Frage.

Der Name wird veröffentlicht. Sie können gerne ein Pseudonym nutzen.

Ihren Namen und die Frage verwenden wir zur Beantwortung und Veröffentlichung Ihrer Frage. Unsere Datenschutzerklärung können Sie hier einsehen. Sie haben jederzeit die Möglichkeit diese Einwilligung für die Zukunft durch eine Mitteilung an die Volmary Digital GmbH zu widerrufen
Video