1A Garten BIO Beeren Kraft 1000g

Nur vor Ort
Verkaufseinheit:
1000g
  2 Tage
4,99 €
1 Verkaufseinheit:
4,99 €
 
alle Preise inkl. 7% MwSt.
zzgl. Versandkosten
 
 Lieferzeit von 2-3 Tagen
Art.-Nr.: 9781801022057

1A Garten BIO Beeren Kraft 1000g

> Ton-Humusbildend

> Aroma- und Pflanzenstärkend

> schnell wirksam
Produktinfos
Beschreibung
Unser Biodünger BIO-Beeren Kraft ist ein pflanzlich-mineralischer AllesDrin-Dünger. Ein belebter und nährstoffreicher Boden fördert die Wurzel- & Fruchtentwicklung. BIO Beeren Kraft versorgt dein Obst rasch und schonend mit allen nötigen Nährstoffen. Fermentation macht die pflanzlichen Nährstoffe gut verträglich und verfügbar. Süßen, saftigen Früchten steht also nichts mehr im Weg! 63% Humusbildend 5% N - 3% P2O5 - 8% K2O – 0,4% MgO - Micronährstoffe BIO-Profidünger - laut Öko-Betriebsmittelliste
Verwendung
Balkon & Terrasse, Garten, Hochbeet,
Pflanztipps
Gärtner-Tipp
Anwendung:
Im Frühjahr ca. 70-100g/Pflanze bzw. qm flach einarbeiten.
Bei einer Neupflanzung in die Erde untermischen.
Nach 4-6 Wochen nochmals die halbe Menge aufstreuen und einarbeiten.
Rezepte

Volmarys' LIMO „Minze-Himbeer“

2-4 Personen

Zutaten

550 g frische Himbeeren
1 Bund Limonadenminze ‘LIMO‘
70 ml Zitronensaft
350 g Zucker
400 ml Wasser
1 Prise Salz

Zubereitung

Wie es aussieht, ist die Zeit der künstlichen Geschmäcker für viele Menschen vorüber. Nach Jahrzehnten der systematischen Geschmacks-Irreführung durch die Lebensmittelindustrie, sehnt man sich nun wieder nach dem echten Geschmack. Geht für Sie auch nichts über das Aroma frisch gepflückter Früchte und Kräuter? Dann haben wir hier eine tolle Alternative zu Supermarkt-Limonaden, mit der sie auf Zutaten aus dem Garten statt aus dem Labor setzen:

Die Himbeeren im Mixer pürieren und dann durch ein feinmaschiges Sieb streichen.


So wird der Läuterzucker hergestellt:
400 ml Wasser in einen kleinen Topf geben, Zucker zugeben und zum Kochen bringen. Dabei rühren, bis der Zucker sich vollständig aufgelöst hat.
Das Himbeerpüree, die Limonaden-Minze 'Limo', den Zitronensaft und die Prise Salz hinzugeben und langsam erneut zum Kochen bringen. Herd abschalten und Schaum abschöpfen.
Den Sirup zunächst 2 Tage an einem kühlen Ort ziehen lassen, bevor sie ihn durch ein feines Sieb gießen und nochmals aufkochen. In sterilisierte Flaschen abfüllen und gut verschließen.
Je nach Belieben mit stillem oder kohlensäurehaltigem Mineralwasser auffüllen und genießen. Den Sirup an einem dunklen und kühlen Ort aufbewahren.

Video