Pflegetipps: Topf-Himbeere 'Ruby Beauty®' von Volmary

Volmary GartenTipps

Du glaubst, Du hast keinen Platz auf Deinem Balkon um Himbeeren anzubauen? Das ändert sich jetzt, denn nun gibt es die weltweit erste kompakt wachsende Himbeere 'Ruby Beauty®’. Sie wird im Gegensatz zu anderen Himbeersorten nur einen Meter hoch, ist dornenlos und hat einen besonders buschigen Wuchs. Damit ist sie optimal für größere Töpfe geeignet und sieht dazu noch richtig toll aus, wenn sie ab Juni weiß blüht. Wenn du die Topf-Himbeere Ruby Beauty einpflanzt, solltest Du etwas Langzeitdünger in die Erde einbringen. Bei Bedarf kannst Du flüssig nachdüngen. Die Ruby Beauty trägt die Früchte am zweijährigen Holz. Nach der Ernte solltest Du die verholzten, fruchttragenden Triebe kurz über dem Boden abschneiden. Entferne aber auf keinen Fall die neuen, grünen Triebe aus diesem Jahr, denn sie bringen Dir im nächsten Jahr wieder neue Früchte. Eine Überwinterung im Topf ist kein Problem. Vergiss aber in den frostfreien Zeiten das Gießen nicht!

Zum Video auf YouTube

Die 1. echte Topf-Himbeere!

Topf-Himbeere 'Ruby Beauty®'

Zu wenig Platz im auf dem Balkon oder im Garten um Himbeeren anzubauen? Hier ist die Lösung: die weltweit erste kompakt wachsende Topf-Himbeere 'Ruby Beauty®’ (Rubus idaeus). Sie bleibt im Gegensatz zu anderen Himbeersorten gedrungen und zeigt einen besonders buschigen Wuchs. Die Topf-Himbeere Ruby Beauty® ist eine wunderschöne Neuzüchtung für Kübel und Töpfe! Diese neue Zwerg-Himbeer-Züchtung ist mit ihrer Wuchshöhe von nur einem Meter ideal für die Kultur in größeren Töpfen und sieht dazu noch wunderschön aus, wenn sie sich im Juni mit dekorativen weißen Blüten und ab Juli mit ihren aromatischen, roten Beeren schmückt. An den vielen, und stachellosen Trieben hängen zuckersüße Himbeeren, die sofort zum Naschen einladen.

Ruby Beauty kaufen

Himbeeren im Topf pflanzen

Tipps für den Anbau von Himbeeren im Topf

Grundsätzlich lässt sich eigentlich jede Himbeersorte im Topf anbauen. Wichtig ist, dass das Pflanzgefäß groß genug ist. Viele Himbeersorten erreichen eine Größe von ca. 180 cm und benötigen daher eine Rankhilfe, damit die Triebe nicht umkippen oder sogar abbrechen. Anders ist das bei der Topf-Himbeere ‘Ruby Beauty®‘. Diese Sorte ist perfekt für den Anbau im Topf auf Balkon und Terrasse geeignet, denn sie ist die weltweit erste kompakt wachsende Himbeere. ‘Ruby Beauty®‘ wächst buschig und wird dabei nicht höher als 80 bis 100 cm. Die perfekte Himbeere also fürs Urban Gardening.

Zum Beitrag im Gartenblog

Himbeeren im Hochbeet pflanzen

Auch für die Bepflanzung im Hochbeet geeignet

Wenn Du Himbeerpflanzen im Hochbeet pflanzen möchtest, wird es schwierig: Höhe des Hochbeets + Höhe der Pflanzen = Früchte in über zwei Metern Höhe. Auch hier ist die Himbeersorte ‘Ruby Beauty®‘ eine gute Lösung. Die Triebe hängen zur Erntezeit leicht über und können so über den Rand des Hochbeets ranken. „Topf-Himbeere“ bedeutet natürlich nicht, dass sie auschließlich im Topf angebaut werden kann. Natürlich kannst Du sie auch im Garten pflanzen. Neben dem Hochbeet macht ‘Ruby Beauty®‘ auch im Staudenbeet eine gute Figur!

Topf-Himbeere ‘Ruby Beauty®‘ pflegen und schneiden

Tipps und Hinweise

Die Erde sollte gleichmäßig feucht gehalten werden, ganz besonders vom Beginn der Blüte bis zur Ernte. Achte darauf, dass Deine Himbeerpflanze nie ganz austrocknet, denn das bekommt ihr gar nicht. Im Gegensatz zu vielen anderen Himbeersorten, die ihre Früchte am einjährigen Holz tragen, trägt die ‘Ruby Beauty®‘ Himbeere am zweijährigen Holz. Nach der Ernte darfst Du die Pflanze also nicht ganz herunterschneiden, wie man es von Herbst-Himbeeren kennt. Schneide nur die verholzten, fruchttragenden Triebe kurz über dem Boden ab. Entferne aber auf keinen Fall die neuen, grünen Triebe aus diesem Jahr, denn sie tragen im nächsten Jahr die neuen Früchte. Mehr zu diesem Thema findest Du auch in unserem Gartentipp-Video „Pflegetipps: Topf-Himbeere Ruby Beauty®“, das Du oben findest.

Himbeeren pflanzen und pflegen

Im Volmary Pflanzen ABC findest Du noch mehr Informationen über Himbeeren im Garten - Viel Spaß beim Lesen!

Jetzt mehr erfahren