AKTUELLE INFORMATION ZU COVID-19 >>

Lavendel schneiden - Muss man Lavendel im Sommer oder Winter zurückschneiden?

Wolltest Du schon immer wissen, ob man Lavendel zurückschneiden muss und wenn ja, wann der richtige Zeitpunkt gekommen ist?

Gartentipp: Lavendel pflegen und schneiden. Wenn Du möchtest, dass Dein Lavendel weiterhin schön buschig wächst und nicht verholzt, dann solltest Du den Lavendel im Frühjahr zurückschneiden. Allerdings dürfen keine heftigen Fröste mehr zu erwarten sein! Spätestens wenn die ersten neuen Austriebe zu sehen sind, ist es höchste Zeit für den Rückschnitt! Alles zum Rückschnitt von Lavendel, liest Du hier!

Lavendel schneiden

Lavendel zurückschneiden ist sehr wichtig!

Lavendel muss man regelmäßig schneiden, da sonst die Zweige des Lavendels zu stark verholzen. Direkt nach der ersten Blüte im Sommer kannst Du die verblühten Triebe abschneiden und so möglicherweise noch zu einer zweiten Blüte anregen. Wenn die Temperaturen im Februar und März dann wieder ansteigen, ist die Zeit für den Rückschnitt gekommen. Allerdings sollte man nicht in die bereits verholzten Triebe schneiden, da der Lavendel dort sonst nicht mehr austreiben kann. Durch den Rückschnitt des Lavendels verzweigt sich der Lavendel an den Schnittstellen und wächst dadurch schön buschig.

Vor dem Winter & Ende Februar

Lavendel zurückscheiden - Einfach zu merken!

Vor dem Winter - Die verblühten Triebe nach der Blüte im Sommer um ein Drittel kürzen.
Ende Februar - Spätestens wenn die ersten neuen Austriebe zu sehen sind, ist es höchste Zeit für den Rückschnitt von Lavendel! Das Wetter sollte beim Rückschnitt trocken und relativ mild sein. Schneide ruhig zwei Drittel der Pflanze zurück. Bei älteren Pflanzen aber bitte nicht in bereits verholzte Triebe schneiden, dort treibt der Lavendel dann nicht mehr aus!

Video: Lavendel zurückschneiden

Gärtner und Gartenbauingenieur Volker erklärt, warum man Lavendel zurückschneiden sollte - und wie es geht! Jetzt die Videos Volkers Gartenwissen auf dem Volmary YouTube-Kanal entdecken.

Jetzt auf YouTube ansehen

Lavendel kaufen

Ein Traum in Lila! Lavendel gehört zu den beliebtesten Garten-Pflanzen

Durch seinen aromatischen Duft und die intensive Farbe betört er die Sinne und nicht zuletzt aufgrund seiner Robustheit und Widerstandsfähigkeit gegenüber Krankheiten ist er für viele die Gartenpflanze Nr. 1. Ob gemischt mit anderen Stauden, als Pflanzpartner zu Rosen oder als Hochstämmchen im Kübel, Lavendel lässt sich vielfältig im Garten verwenden. Verzaubere Deinen Garten oder Balkon in eine duftende Oase und entdecke die Volmary Sorten in unserem Gartenversand!

Lavendelsorten entdecken

Lavendel pflanzen, pflegen und der richtige Standort

Im Volmary Pflanzen ABC findest Du noch viele weitere Information über Lavendel. Wo kommt der Lavendel ursprünglich her? Welchen Standort bevorzugt er? Welche Pflanzpartner sind für Lavendel ideal? Oder wie pflege ich meinen Lavendel im Garten? All diese Fragen beantworten wir im Volmary Pflanzen ABC. Viel Spaß beim Lesen!

Mehr über Lavendel erfahren

Lavendelrezepte und DIY-Tipps

Inspiration und Tipps im Gartenblog

Du möchtest wissen, wie Du eine duftendes Lavendel-Badesalz herstellen kannst? Oder wie Du den Lavendelduft einfangen kannst? Oder wie man eine DIY-Lavendelseife selber machen kannst? Dann lass Dich in unserem Gartenblog Plant Happy® inspirieren! Hier findest Du weitere Beiträge über den wunderschönen Lavendel!

Mehr im Blog erfahren