Koriander

2 Artikel

Gitter Liste

Koriander im Garten und auf dem Balkon

Koriander (Coriandrum sativum) ist ein uraltes Gewürz und ein Muss für die asiatische Küche. Der Koriander stammt ursprünglich aus dem Mittelmeerraum und dem mittleren Osten. Typisch für dieses Kraut sind seine beiden verschiedenen Blattarten. Die unteren Korianderblätter sind etwas breiter und glatt, die Blätter oben an der Pflanze deutlicher feiner. Die Blütezeit des Koriander beginnt ab Juli bilden sich Blütendolden und danach der Samen. Nicht nur die frischen, grünen Blätter sondern auch die Samen kannst Du in der Küche verwenden. Der unverkennliche, würzige Geschmack der Blätter passt gut zu herzhaften Fleisch-, Fisch- oder Gemüsegerichten. Die Samen können gemahlen als Gewürz eingesetzt werden.

Koriander Pflanzen online kaufen und bestellen

Koriander ist das Multitalent unter den Kräutern. Sehr ertragreich ist die beliebte Sorte ‘Caribe‘, denn sie bringt besonders breitblättriges Laub mit intensivem Aroma hervor. Du kannst Koriander im Pflanzenshop von Volmary online kaufen und bestellen. Lass Deine Korianderpflanze einfach und bequem mit unserem sicheren Pflanzenversand zu Dir nach Hause liefern. Oder online reservieren lassen und beim Pflanzenprofi in Deiner Nähe abholen.

Koriander im Kräutergarten pflanzen und pflegen

Bei der Wahl des Standorts und Pflege für Koriander solltest Du einige Pflegetipps beachten. Koriander gedeiht gut in lockeren Böden und an einem sonnigen Standort. Dann erreicht er eine Wuchshöhe von bis zu 70 cm. Koriander muss natürlich regelmäßig gegossen werden und darf nicht austrocknen. Vergiss also das regelmäßige Gießen der Pflanzen nicht. Staunässe mögen sie jedoch auch nicht. Koriander ist eine schöne Pflanze für Mischkulturen und ein wunderbarer Pflanzpartner für Salat und verschiedene Kohlsorten. Durch seinen Duft zieht Koriander Nützlinge an und vertreibt dazu noch Schädlinge, wie die Kohlblattlaus.

Koriander als Heilpflanze

Übrigens zählt Koriander auch zu den Heilpflanzen: Die Inhaltsstoffe des Korianders sollen antibakteriell und krampflösend wirken. Koriander soll sich auch für Detox-Kur aus dem eigenen Garten oder vom Balkon eignen. In Asien verwendet man das Gewürz in sehr vielen Gerichten, auch, da die gesunde Wirkung des Korianders dort bekannt ist. Doch auch bei uns wird das Küchenkraut immer beliebter. Koriander gilt zum Beispiel als Ausleistungsmittel für Schwermetalle dienen. Er soll unter anderem gegen Quecksilber-Ablagerungen, die angeblich durch Amalgamfüllungen entstehen können, helfen. Wenn Du Koriander demnächst im Garten oder auf dem Balkon oder der Terrasse selber anbauen möchtest, kannst du Koriander auf Volmary.de im Onlineshop kaufen und bestellen.

Besondere Korrainder Pflanze 

Der vietnamesische Koriander 'Halong' von Volmary ist ein Geheimtipp im Kräutergarten! Dieser spezielle Koriander (Polygonum odoratum) hat einen überhängenden, polsterartigen Wuchs. Diese Kräuter Rarität stammt aus Südostasien und gehört zur Familie der Knöterichgewächse. Der Vietnamesischer Koriander ist mehrjährig, aber nicht frosthart. Dieses Gewürzkraut mag es gerne feucht und Du solltest einen warmen Standort in Deinem Garten für das Einpflanzen wählen. Am besten kultiviert man den vietnamesischen Koriander in einem Kübel mit lockerer humoser Erde. Dieses Knöterichgewächs hat eine Wuchshöhe von 20 bis 30 cm. Koriander Pflanzen kannst du bei ca. 10°C im Haus überwintern. Wenn Du bereits Koriander Gewürz in Deiner Gartenküche liebst, dann ist die Koriander Pflanze 'Halong' genau die richtige Wahl für Deinen Kräutergarten. Der Vietnamesischer Koriander 'Halong' ist eine sehr gute Alternative zum klassischen Blattkoriander, wie der Sorte ‘Caribe‘.