Fetthennen-Set 'Elegans' & 'Winter Lemon' (6 Jungpflanzen)

6 Maxi Jungpflanzen
Online kaufen & liefern
Jungpflanzen

Dieses Produkt wird verkauft und geliefert von Volmary.

* Pflichtfelder

Fetthennen-Set 'Elegans' & 'Winter Lemon' (6 Jungpflanzen)

6 Maxi Jungpflanzen
Perfekt für sonnige Beete & Balkone
Pflegeleicht & robust
Winterharte Stauden
Bist Du auf der Suche nach robusten und pflegeleichten Stauden für Deinen Balkon, Steingarten oder Deine Terrasse?
Wie wäre es mit unseren Fetthennen (Sedum) 'Elegans' und 'Winter Lemon'?
Die hübschen Blattschmuckstauden sind ausgesprochen pflegeleicht, hitze- und trockenheitstolerant und ideale Begleitpflanzen im Staudenbeet.

Der Sedum 'Elegans' - auch bekannt als zierliche Fetthenne - bildet silberblaue bis grüne tannenartige Triebe. Ab Juni bis August bildet diese Fetthenne goldgelbe Blüten, die gerne von Bienen, Hummeln und Schmetterlingen aufgesucht werden.
Der Sedum 'Winter Lemon', welcher auch als Purpur-Fetthenne bekannt ist, beeindruckt mit seinem goldgelben, polsterartigen Wuchs. Im Winter färben sich die spitzen, dickfleischigen Blätter bronzefarben. Beide Sorten sind winterhart und perfekt für die Beet- und Topfbepflanzung.

Mit unserem Fetthennen-Mix erhältst Du je 3 Maxi Jungpflanzen der beiden Sorten. Diese werden ab März bis April geliefert und zunächst im Haus vorkultiviert.
Produktinfos
Beschreibung
Tolles Fetthennen-Jungpflanzen-Set mit 6 Fetthennen! Jetzt online bei Volmary kaufen. Ideal für Beete, Balkone & Steingärten! Das Fetthennen-Set enthält 6 Maxi Jungpflanzen: 3 Sedum 'Elegans' 3 Sedum 'Winter Lemon' Liefergröße: 8 cm / 30 mm Ballen
Deutsche Bezeichnung
Fetthenne
Botanischer Name
Sedum forsterianum
Lebenszyklus
mehrjährig
winterhart
Verwendung
Balkon & Terrasse, Garten,
Farbwelt
grün
Pflanztipps
Standort
sonnig
sonnig - halbschattig
halbschattig
Gießen
Regelmäßig gießen.
Gärtner-Tipp
Ein guter Standort für den Sedum-Mix 'Elegans & Winter Lemon' ist warm und sonnig.
Für einen flächendeckenden Wuchs empfehlen wir ca. 12 bis 24 Pflanzen pro Quadratmeter.
Boden / Düngung
Die Jungpflanze wird zunächst im Haus vorkultiviert. Pflanze die Jungpflanze dafür in einen Topf mit hochwertiger, vorgedüngter Blumenerde und gieße sie gut an. Der Standort sollte hell und relativ warm sein z.B. auf einer Fensterbank. Ab Mai nach den Spätfrösten kann die Pflanze dann nach draußen in den Balkonkasten oder ins Blumenbeet ziehen. Beim Auspflanzen Langzeitdünger in die Erde einbringen und bei Bedarf flüssig nachdüngen.

Ideal ist ein frischer und durchlässiger Boden. Aber auch Steinanlagen können mit den Sedum-Sorten begrünt werden.
Fragen zum Artikel

Deine Antwort war nicht dabei?

Dann stell uns einfach Deine Frage.

Der Name wird veröffentlicht. Sie können gerne ein Pseudonym nutzen.

Ihren Namen und die Frage verwenden wir zur Beantwortung und Veröffentlichung Ihrer Frage. Unsere Datenschutzerklärung können Sie hier einsehen. Sie haben jederzeit die Möglichkeit diese Einwilligung für die Zukunft durch eine Mitteilung an die Volmary Digital GmbH zu widerrufen
Video