Ab 35 € Gratisversand!

6 Artikel

Gitter Liste

Rex-Begonien: Markante Blattstauden als Solitärpflanzen

Ob in leuchtendem Rot, silbrig glänzendem Grün oder in einem konstrastreichen Rot-Grün-Farbmix - die Blätter der Rex-Begonien sind einfach außergewöhnlich. In Töpfen oder Kübeln können die Rex-Begonien daher als Solitärpflanzen für Eleganz und Klarheit sorgen. Zugleich wirken die Rex-Begonien in ihrer Gesamtheit eher zurückhaltend und unaufdringlich, weshalb sie sehr sich gut in schöne Pflanzenarrangements einfügen.

Rex-Begonien als Strukturpflanzen für Pflanzenarrangements

Als Strukturpflanzen können nicht nur Gräser, sondern auch markante Blattstauden wie die Rex-Begonien eingsetzt werden. Rex-Begonien bilden keine auffälligen Blüten wie die Hänge-Begonien, Anden-Begonien oder Duft-Begonien, sondern begeistern mit ihren interessant gefärbten Blättern. Als Strukturpflanzen sind sie aber auch wegen ihrer Pflegeleichtigkeit beliebt. So überstehen Rex-Begonien auch mal einen Kurzurlaub, ohne vom Nachbarn gegossen werden zu müssen. Möchte man farbintensive Strukturpflanzen für starke Kontraste, bieten sich beispielsweise ‚Beleaf® Inca Flame‘ oder ,Beleaf® Inca Night‘ mit ihren ausgefallenen roten Blättern an. Etwas dezenter wirken hingegen die ‚Beleaf® Evening Glow’‚Beleaf® Yukon Frost‘ oder ‚Beleaf® Morning Drew’.

Rex-Begonien pflanzen: Standort und Pflanzzeitpunkt

Rex-Begonien mögen einen warmen, sonnigen bis halbschattigen Standort. Allerdings können sie auch an Schattenplätze stehen. Somit sind sie sowohl für sonnige Terrassen, als auf für schattige Balkone geeignet. Da Rex-Begonien nicht winterhart sind, sollten sie erst ab Mitte Mai, wenn keine Spätfröste mehr zu erwarten sind, ausgepflanzt werden. Die Rex-Begonie wird am besten in vorgedüngte Blumenerde gepflanzt. Nach dem Einpflanzen sollte die Begonie gut angegossen werden. Allerdings sollte man das Wasser nicht über die Blätter gießen, sondern direkt an die Wurzeln. 

Wie sollte man Rex-Begonie pflegen?

Begonien sind unglaublich pflegeleicht und stellen kaum Ansprüche. Allerdings brauchen sie wie jede Pflanze regelmäßig Wasser. Am besten funktioniert hier die Fingerprobe: Fühlt sich die Erde trocken und krümelig an, dann ist es Zeit zu gießen. Zusätzlich kann man alle zwei bis drei Wochen etwas Flüssigdünger ins Gießwasser geben, um die Pflanze mit Nährstoffen zu versorgen.

Wo kann man Rex-Begonien kaufen?

Unsere Rex-Begonien kann man in vielen Gärtnereien und Gartencentern in Deutschland kaufen. Am besten nutzt Du einfach unsere Postleitzahl-Suche auf unserer Seite Volmary.de, um herauszufinden, wo in Deiner Nähe Gärtnereien und Gartencenter ansässig sind, die unsere Rex-Begonien verkaufen. Hast Du eine Gärtnerei in Deiner Nähe gefunden, kannst Du einfach mal vorbeischauen, ob es dort zurzeit Rex-Begonien zu kaufen gibt. Ansonsten hast Du auch die Möglichkeit, unsere Rex-Begonien im Pflanzen Online Shop zu kaufen.

Rex-Begonien online kaufen im Pflanzen Online Shop

Wir haben unseren eignen Volmary Pflanzen Online Shop, in dem Du unsere verschiedensten Sommerblumen wie Fuchsien, Zauberglöckchen, Funkien, Geranien, Bidens oder Begonien kaufen kannst. Auch Obstpflanzen, Gemüsepflanzen und Kräuter haben wir in unserem Pflanzen Online Shop. Doch wie kannst Du unsere Pflanzen online kaufen? Dafür wählst Du einfach Deine gewünschten Pflanzen aus und legst sie in den Warenkorb. Nun kannst Du in Deinen Warenkorb gehen und die Pflanzen kaufen. Mit unserem optimierten Pflanzenversand bekommst Du innerhalb von 14 Werktagen Deine bestellten Pflanzen zuverlässig und sicher zugesand. Wir wünschen Dir viel Spaß mit Deinen Rex-Begonien!